Bildnachweis: © Michael Böhmländer Photography

Kompetenzlehrgang für Frauen (IWB_Tirol-AUSS-0001)

Der Kompetenzlehrgang soll Frauen im Bezirk Reutte befähigen, vernetzen und ermuntern, ihre Anliegen und ihr Potenzial in politischen Gremien, in der Gemeinde wie auch in anderen Organisationen einzubringen.

Durch die Schulung in Bereichen wie Rhetorik, Kommunikation, Social Media, Tiroler Gemeindeordnung und Selbstmarketing sollen die Frauen motiviert werden, sich in politischen oder öffentlichen Gremien zu engagieren um die Sicht der Frauen nachhaltig in der Gesellschaft zu verankern und den Anteil der Frauen in Entscheidungspositionen zu erhöhen.

 

Projektträger ist der Verein Regionalentwicklung Außerfern - REA.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf € 20.000 brutto.

Der Standardfördersatz für besonders benachteiligte Gruppen beträgt 80 %.

Am 21.09.2015 beschloss das Projektauswahlgremium die LEADER/CLLD Tauglichkeit.

Zurück