Bildnachweis: © REA

Regionalentwicklung Außerfern - REA

Der Verein Regionalentwicklung Außerfern - REA (ZVR 365170536) wurde im Jahr 1995 gegründet mit dem Ziel, die Entwicklung des Bezirks Reutte mithilfe der Europäischen Strukturfonds voranzutreiben und den Akteuren eine gemeinsame sektor- und gemeindeübergreifende Plattform des Austausches und der Zusammenarbeit zu bieten. REA versteht sich auch als regionaler Systempartner der Landesentwicklung. 

REA gehören folgende Organisationen bzw. Personen als Mitglieder an:

 

REA ist selbst Mitglied bei den Vereinen LEADER Forum Österreich, Naturpark Tiroler Lech und Werbe- und Ausstellungsverein Reuttener Bezirksmesse. Zudem ist  REA eine Trägerorganisation der beiden Euregios Via Salina und Zugspitze Wetterstein Karwendel.