Bildnachweis: © REA

Adventgrüße für die Pflegekräfte

18.12.2020
Auf Anfrage des Freiwilligenzentrums waren Bäckereien und Konditoreien sofort gerne mit dabei und spendierten süße Packerl für die MitarbeiterInnen der Pflegeeinrichtungen.

Die Corona Pandemie hat die Herausforderungen in der Pflege und Betreuung der älteren Generation sehr stark sichtbar gemacht. Arbeiten mit Maske, Besuchsverbot während des ersten Lockdowns und Besuchseinschränkungen während des zweiten Lockdowns die Pflegekräfte waren und sind sehr stark gefordert. Mit dem „Adventgruß“, initiiert durch das Freiwilligenzentrum Außerfern, konnte Sieglinde Breuss Konditoreien und Bäckereien gewinnen, für die MitarbeiterInnen der drei Pflegeeinrichtungen im Bezirk Kekse, Tee und anderes Süßes zu spendieren.

Als Dank für die großartigen Leistungen in diesem besonderen Jahr.  KlientInnen des Fachbereichs Arbeitsorientierung der Lebenshilfe Reutte haben die Geschenkkartons zur Übergabe der Sackerl kreativ und liebevoll gestaltet. Die Geschenkanhänger für die Adventsackerl wurden vom Ortsansässigen Druckhaus kostenlos gedruckt. COVID 19 bedingt wurden die Geschenkkartons mit den Adventgrüßen an die Einrichtungs- und Pflegedienstleiter übergeben und von diesen an die MitarbeiterInnen vor Ort verteilt.

Ein herzlicher Dank an

Konditorei Susannes Naschwerk

Konditorei Bader

Konditorei Valier

Dorfbäckerei Lechaschau

Bäckerei Jenewein

Bäckerei Knittel

Bäckerei Holzmayr

Bäckerei Ihrenberger

Bäckerei Baguette

 

Zurück