KEM Veranstaltung am 14.06.2022

07.06.2022
Einladung zum Diskussionsabend - Klimawandel als Chance einer nachhaltigen Entwicklung

GLOBAL DENKEN, LOKAL HANDELN - DER KLIMAWANDEL ALS CHANCE EINER NACHHALTIGEN ENTWICKLUNG DER REGION LECHTAL-REUTTE

Dass der Klimawandel nicht nur Bedrohung, sondern auch Chance ist, eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft und unseres Zusammenlebens zu etablieren, darüber sind sich Bundesrat Adi Gross und Florian Klotz, Bürgermeister von Holzgau, einig. Über parteipolitische Grenzen hinweg, werden sie gemeinsam mit interessierten Besucher:innen den Fragen nachgehen:

Warum es Nachhaltigkeit eigentlich braucht?

Warum die Gemeinden dabei eine entscheidende Rolle spielen?

Und was jede und jeder Einzelne von uns dabei bewirken kann?

Hierzu lädt die Klima- und Energie-Modellregion Lechtal-Reutte zu einem offenen und angeregten Diskussionsabend in die Kellerei in der Marktgemeinde Reutte ein. Hierbei werden die Energie- und Klimaexperten Gross und Klotz einen Bogen von der Bundes- bis zur kommunalen Ebene spannen, neue Wege aufzeigen und Anregungen aus dem Publikum gerne aufnehmen und diskutieren.

WANN: Dienstag, 14. Juni 2022, 19:00 Uhr

WO: Außerferner Kleinkunstbühne - Die Kellerei, Tauschergasse 3, A-6600 Reutte

MIT: Bundesrat DI Dr. Adi Gross Bürgermeister von Holzgau Florian Klotz, M.A.

Rückfragehinweise bei: Florian Strigl, M. Eng. KEM-Manager, Tel. +43 (0) 676 88723 1080

Zurück